Dienstag, November 14, 2006

Was lustiges zur Nacht, gerade gefunden:

Eines Tages ruft Ahmadinedschad Bush an und erzählt ihm: " Hey Bush, ich hab diese Nacht einen tollen Traum gehabt!"
Fragt ihn Bush: " Achja, und was hat Du geträumt?"
Ahma: "In meinem Traum hab ich Amerika gesehen und auf jedem Haus wehte eine Fahne. Und auf jeder Fahne stand "Allah uakbar"
Daraufhin Bush zu Ahma: " Ist ja witzig. Ich hatte diese Nacht auch einen Traum. In meinem Traum hab ich den Iran gesehen und auf allen Häusern wehten auch Fahnen."
Ahma: "Und was stand auf den Fahnen??"
Bush: "Ich weiss nicht. Ich kann kein hebräisch."

1 Comments:

At 20 Dezember, 2006 12:40, Anonymous Juebe said...

Der hat schon einen gaaanz langen Bart - und ist unendlich variabel in den Paarungen: Clinton / Arafat etc. Es muss ja nicht Bush und Ahadidingsbums sein.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home